Life in motion - Socken

Nachhaltige und funktionelle Sport-Bekleidung

aus Holzzellulosefaser.

Die Beschreibung unseres Produktpartners:

"Die Socken bestehen zu 100% aus Modal (Europäische Rotbuche aus nachhaltiger Forstwirtschaft). Sie sind atmungsaktiv, feuchtigkeitabweisend und geruchshemmend und werden vegan und fair in Deutschland produziert.

Der Grundstoff ist Buchenholz. Die Rot-Buche ist der meist vertretene Baum in Deutschen Wäldern. Im Jahr wird sie zweimal beschnitten, der Ausgangspunkt unserer Produktion. Für die Produktion nutzen wir ausschließlich das Holz und Teile des Laubes, die beim Verschnitt zusammenkommen. Das heißt der Baum wir nicht gefällt. Unter anderem bekommen wir von Kleinbauern aus dem Erzgebirge und dem Vogtland aber auch von einer Gartenpflege-Firma nahe Stuttgart die Rohstoffe.

Durch die Verwendung von einem umweltschonenden, in einem geschlossenem Kreislauf verwendeten Lösungsmittel ist die Herstellung besonders naturfreundlich und durch die Filterung bleiben keine Rückstände im Stoff. Das letztendliche Produkt ist durch Mikroorganismen biologisch abbaubar. Das ist im Erdboden, im Kompost oder in Seewasser möglich.

Der Kreislauf sieht eine faire Produktion und eine gleichrangige Verteilung vor. Von der ersten Produktion geht es auf die Straße. Die Kleidung ist besonders für Sportler geeignet: atmungsaktiv, feuchtigkeitsabweisend und bewegungsfreundlich. Die Textilien, die Textilfarbe und der gesamte Druck bestehen zu 100% aus organischen/natürlichen Stoffen, die nicht nur "umweltverträglich" sind, sondern auch an die umliegenden Pflanzen Nährstoffe abgeben (durch kompostieren)."

SHOP

zum Shop